Zwei der insgesamt 123 geschmuggelten Objekte
Foto: LuxorTimes

123 antike ägyptische Objekte in New York beschlagnahmt

Der Zoll in New York hat insgesamt 123 antike ägyptische Objekte beschlagnahmt. Darunter befinden sich der Sarkophag einer Frau aus der 26. Dynastie, vier hölzerne Vogelstatuen, die die Ba-Seele im alten Ägypten darstellten, sowie eine Sammlung von Statuen, die in die Dritte Zwischenzeit datiert wurden.

Außerdem befinden sich noch eine Anzahl von Begräbnisschiffen aus dem Mittleren Reich, eine Stele aus dem Neuen Reich und eine Sammlung von römischen Münzen unter dem Schmuggelgut. Alle Objekte sollen wieder zurück nach Ägypten.

Quelle:
LuxorTimes


Das könnte Dich auch interessieren

Kommentar schreibenBitte sei höflich. Wir wissen das zu schätzen

Dein Kommentar