Blog

Pharao Seqenenre auf dem Schlachtfeld hingerichtet?

Pharao Seqenenre-Taa-II war König, als die Hyksos über Ägypen herrschten. Er regierte zur Zeit der 17. Dynastie nur 5 Jahre lang und seine Mumie wies zahlreiche Verletzungen auf, weshalb schon oft vermutet wurde, dass der König auf dem Schlachtfeld verstarb. Zahi Hawass und die Radiologin Dr. Sahar Saleem haben sich die Mumie einmal genauer angeschaut und konnten die Spekulationen über seinen Tod teilweise bestätigen.

WeiterlesenPharao Seqenenre auf dem Schlachtfeld hingerichtet?

Mumie in Lehm-Kokon neu untersucht

Neue Untersuchungen einer Mumie an der Universität Sydney, die zwischen den Leinenschichten eine einzigartige, harte Schale aus Lehm aufweist, wurden nun in einer interdisziplinären Studie aufgearbeitet. Der bemalte Lehm-Kokon, der bislang an keiner anderen ägyptischen Mumie gefunden wurde, war von außen nicht sichtbar, da er mit weiteren Leinenbinden umwickelt worden war. Die Untersuchungen ergaben, dass die Lehmschicht wohl nicht zur ursprünglichen Mumifizierung gehörte, sondern erst später, nachdem die Mumie vermutlich von Grabräubern beschädigt worden war, ergänzt wurde.

WeiterlesenMumie in Lehm-Kokon neu untersucht

Die älteste industrielle Bierproduktion der Welt stand wahrscheinlich in Abydos

Ein Team von amerikanischen und ägyptischen Archäologen, das im nördlichen Teil der archäologischen Stätte von Abydos in Sohag Ausgrabungen durchführt, hat Beweise für die möglicherweise älteste industrielle Bierproduktion der Welt gefunden.

WeiterlesenDie älteste industrielle Bierproduktion der Welt stand wahrscheinlich in Abydos

Grand Egyptian Museum soll Juni 2021 eröffnen

Wir warten ja schon alle sehr gespannt auf die Eröffnung des neuen Grand Egyptian Museums (GEM) an den Pyramiden, das unter anderem erstmals alle Schätze Tutanchamuns ausstellen wird. Zuletzt hatte die Corona-Pandemie der feierlichen Eröffnung, die eigentlich Ende vergangenen Jahres stattfinden sollte, einen Strich durch die Rechnung gemacht. Wir hatten, nicht zuletzt wegen der aktuellen Pandemie-Lage, mit einer Eröffnung frühstens im Herbst 2021 gerechnet. Aber Überraschung, Überraschung: das GEM soll schon im Juni 2021 seine Pforten öffnen.

WeiterlesenGrand Egyptian Museum soll Juni 2021 eröffnen

Griechisch-römische Felsengräber in Alexandria entdeckt

Die ägyptisch-dominikanische Mission, die am Tempel von Taposiris Magna im westlichen Alexandria gräbt, entdeckte in der dortigen Nekropole 16 neue Felsengräber. Solche Gräber waren dort vor allem in der griechischen und römischen Zeit beliebt. Während die Mumien in einem schlechten Erhaltungszustand sind, zeugen einige der Grabbeigaben doch davon, wie in diesen Epochen die Toten bestattet wurden.

WeiterlesenGriechisch-römische Felsengräber in Alexandria entdeckt