Blog

Archäologen finden weitere 13 Sarkophage in Sakkara

Das Antikenministerium hatte es ja bereits angekündigt: In Sakkara warten noch einige andere großartige Funde auf uns. Nachdem vorletzte Woche bereits 14 Särge entdeckt wurden (wir berichteten), stießen die Archäologen direkt daneben nun auf 13 weitere Holzsärge.

WeiterlesenArchäologen finden weitere 13 Sarkophage in Sakkara

Das Who-is-who der Mumien: Die Amarna-Prinzessin “Baqt”

Im Jahr 1871 wurde in den thebanischen Bergen eine Cachette mit mehr als 50 Mumien gefunden. Könige und Königinnen und weitere Mitglieder der Königsfamilie, sowie hohe Beamte und Priester der 17. – 20. Dynastie wurden hier von Priestern der 3. Zwischenzeit erneut bestattet. In der Cachette von Deir el-Bahari (DB 320) lag neben so illustren Mumien wie denen von Ramses II. und Thutmosis III. auch eine weibliche Mumie, die von den Priestern in einen neuen Sarg gebettet wurde, den sie mit dem Namen “Baqt” beschrifteten. Forscher nahmen diese Mumie nun genauer unter die Lupe.

WeiterlesenDas Who-is-who der Mumien: Die Amarna-Prinzessin “Baqt”

Virtuelle Besichtigung des Grabes von Sethos I. möglich

Nachdem das Antikenministerium in Zusammenarbeit mit der Firma Matterport in den vergangenen Corona-Monaten einige Gräber, Tempel, Museen und religiöse Gebäude zur virtuellen Besichtigung freigegeben hatte, ist es nun die Uni Basel, die mit dem spanischen Digitalisierungsprofi Factum Foundation ein ganz besonderes Grab im Tal der Könige digitalisiert und zur virtuellen Besichtigung ins Netz gestellt hat: das Grab von Sethos I.

WeiterlesenVirtuelle Besichtigung des Grabes von Sethos I. möglich