Aus den Museen

Sharm el-Sheik Museum und zwei weitere Museen in Ägypten eröffnet

Es wurde lange angekündigt, gestern war es endlich so weit. Das neue Museum in Sharm el-Sheik wurde feierlich eröffnet.

WeiterlesenSharm el-Sheik Museum und zwei weitere Museen in Ägypten eröffnet

Ägyptische Museen feiern den Oktobersieg

Am 6. Oktober feierte Ägypten den großen Oktobersieg von 1973, als Ägypten in einem Überraschungsangriff die israelischen Truppen auf der Sinai-Halbinsel angegriffen hatte. Dieser sogenannte Jom-Kippur-Krieg und der nachfolgende Waffenstillstand waren die Grundlage für den Friedensvertrag zwischen den beiden verfeindeten Ländern. Zur Feier dieses Tages stellen verschiedene Museen im ganzen Land Artefakte mit einem militärischen Bezug aus, sagte Prof. Moamen Othman, Leiter der Museumsabteilung im Ministerium.

WeiterlesenÄgyptische Museen feiern den Oktobersieg

Tutanchamuns Schätze werden in Hurghada und Sharm el-Sheikh ausgestellt

Ägypten kämpft sich weiter durch die Corona-Krise. Um den Touristen einen weiteren Anreiz zu schaffen, in das Land zu fliegen, sind die Verantwortlichen auf eine besondere Idee gekommen. Einige Objekte von den Grabschätzen Tutanchamuns, die zuvor auf einer Wanderausstellung zu sehen waren, sollen in den beiden neuen Museen am Roten Meer ausgestellt werden.

WeiterlesenTutanchamuns Schätze werden in Hurghada und Sharm el-Sheikh ausgestellt

Neue Ausstellungsstücke in Kairos Flughafenmuseum

Das kleine Museum im Terminal 3 des Kairoer Airports hat einige neue Artefakte erhalten, teilte Mustafa Waziri vom Obersten Rat für Altertümer mit. Es handelt sich um insgesamt 12 Stücke, die aus dem Suez National Museum sowie aus dem Ägyptischen Museum am Tahrirplatz abgegeben wurden.

WeiterlesenNeue Ausstellungsstücke in Kairos Flughafenmuseum

Sphingen im Karnaktempel werden restauriert

Im ersten Hof des Karnaktempels, direkt nach dem Eingang, standen eine Reihe von Widdersphingen, die sich teilweise in einem erbärmlichen Zustand befanden. Nachdem man vier besonders gut erhaltene Exemplare davon zur Schmückung des Tahrirplatzes nach Kairo gebracht hatte (wir berichteten), ist nun eine “Rettungsaktion” für die verbliebenen Statuen angelaufen.

WeiterlesenSphingen im Karnaktempel werden restauriert