Alle Beiträge markiert mit Sothisdatum

Astronomisches Deckenbild im Dendera-Tempel

Neue Chronologie fürs Alte Reich. Teil 2: Lunardaten und Salbgefäß

Mit Hilfe astronomischer Daten aus der Zeit der Pyramidenbauer versuchen Wissenschaftler der Universitäten Basel, Marburg und Zürich, die Regierungsdaten der Pharaonen jener Zeit festzulegen. Die Abfolge der Herrscher – wer regierte nach wem, wie lange dauerten die einzelnen Regierungsphasen und vor allem: Vor wie vielen Jahren war das genau? – nennt man Chronologie. Viele Historiker und Ägyptologen haben bereits solche Chronologien des pharaonischen Ägyptens aufgestellt. Eine der bekanntesten ist vermutlich die von Jürgen von Beckerath, die allerdings auch schon über 20 Jahre alt ist. Mit drei astronomischen Daten aus dem Alten Reich hat das Team aus Schweizer und deutschen Forschern nun neu gerechnet und ihre Auswertungen im »Journal of Egyptian History« veröffentlicht.

Weiterlesen

Astronomische Decke im Dendera-Tempel

Neue Chronologie fürs Alte Reich. Teil 1: Siriusstern und Mondkalender

Wissenschaftler aus der Schweiz und Deutschland haben sich mit der Frage befasst, wie man ausrechnen kann, wann ein astronomisches Ereignis, das in Texten des Alten Reiches festgehalten ist und somit vor 4000-5000 Jahren geschah, nach unserer heutigen Zeitrechnung genau passiert ist. Wenn das gelänge, könnte man einige Daten der Herrscher des Alten Reiches vielleicht genauer bestimmen, als das bisher möglich war. Um die Ergebnisse dieser Forschungsarbeit zu verstehen, muss man zunächst die unterschiedlichen Kalender und Zählweisen verstehen, die das Alte Reich prägten und die teils deutlich von unserer heutigen Zeitrechnung abweichen. Das ist das Ziel dieses ersten Teils unseres Berichts. Die Forschungsergebnisse selbst, die in einer neuen Chronologie für einen Großteil des Alten Reichs münden, beschreiben wir dann in Teil 2.

Weiterlesen