‚Game of Thrones‘-Star soll Hauptrolle in ‚Gods of Egypt‘ spielen

Der mit Spannung erwartete (zumindest von mir 😉 ) Film „Gods of Egypt“ wird wahrscheinlich mit einem Star aus der beliebten „Game of Thrones“-Serie aufwarten können. Nikolaj Coster-Waldau, der in der Serie die Rolle des Jaime Lannister spielt, soll in den Film von Alex Proya („I, Robot“) die Hauptrolle des Horus übernehmen.

„Gods of Egypt“ soll sich an die ägyptische Mythologie anlehnen. Von der Handlung ist bisher nicht viel bekannt. Horus soll zusammen mit Hathor und einem menschlichen Dieb auf einer magischen Suche sein, um den Tod seines Vaters Osiris zu rächen. Der Film soll 2016 erst in die Kinos kommen.

Die Neuverfilmung von Cleopatra, die eigentlich schon 2013 mit Angelina Jolie in der Hauptrolle, in die Kinos kommen sollte, ist übrigens erst einmal auf Eis gelegt. Grund: Es findet sich kein Regisseur. Nach David Fincher („The Social Network“) war Anfang des Jahres zuletzt Ang Lee („Life of Pie“) im Gespräch. Beide haben aus unbekannten Gründen abgesagt.


Das könnte Dich auch interessieren

Kommentar schreibenBitte sei höflich. Wir wissen das zu schätzen

Dein Kommentar