Alle Beiträge markiert mit Mastaba M17

Foto: Antikenministerium Ägypten

Grab eines Mädchens in Meidum entdeckt

Ein ägyptisches Ausgrabungsteam unter der Leitung von Omar Zaki hat Nahe der Meidum-Pyramide die Bestattung eines 13-jährigen Mädchens entdeckt. Das Alter das Mädchen, das in Hockstellung bestattet wurde, konnte anhand Knochenuntersuchungen festgestellt werden. In welchem Zeitraum sie östlich der Mastaba M17 bestattet wurde, konnte noch nicht geklärt werden.

Weiterlesen