Bild: MSA

Eintritt in die Beamtengräber mit Ticket für das Tal der Könige?*

Letzte Woche wurden vom Antikenminister drei neue Beamtengräber in Theben-West feierlich eröffnet (wir berichteten). Neu hinzugekommen sind die Gräber des Amenhotep (Huy) (TT40), des Ameneminet (TT277) und des Amenemhab (TT278). Leider gibt es noch keine offiziellen Tickets für die Gräber. Als Übergangslösung für die nächsten 6 Monate soll man mit dem Ticket für das Tal der Könige in den Genuss einer Besichtigung kommen, wie das Antikenministerium auf seiner Facebook-Seite schreibt.

Da die Tickets nur tagesweise gültig sind, sollte man sich also nach der Besichtigung der Königsgräber gleich in  Richtung Tickethäuschen aufmachen (wo ihr die Tickets für die anderen Beamtengräber erhaltet). Dort befinden sich die drei neu eröffneten Gräber aus dem Neuen Reich.


Mit dem Ticket vom Tal der Könige kann man also insgesamt sechs Gräber, drei Königsgräber und die drei Beamtengräber besichtigen.

* Nachtrag vom 09.11.2015: Ggf. hat sich bei der Mitteilung des Antikenministeriums ein Fehler eingeschlichen. Fakt ist, dass die drei neuen Gräber mit dem Deir el-Medinah Ticket besichtigt werden können. Ob dies auch mit dem Ticket für das Tal der Könige geht ist noch nicht bekannt. Wir bleiben weiter dran

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentar schreibenBitte sei höflich. Wir wissen das zu schätzen

Dein Kommentar