In der Nord- und Westwand soll es laut Reeves geheime Durchgänge geben. Faksimile von Tuts Grab

Untersuchungen zu „Nofretetes Grab“ starten Ende September

Teilen sich Nofretete und Tutanchamun ein Grab? Eine vage Antwort darauf könnte schon Ende September/Anfang Oktober folgen. Am 28. September wird Nicholas Reeves seine Theorie über ein Gemeinschaftsgrab von Tutanchamun und Nofretete einer Delegation von ägyptischen und ausländischen Wissenschaftlern vorstellen. Anschließend will die Gruppe direkt vor Ort und mit modernsten Equipment Reeves Theorie überprüfen.

Die Ergebnisse werden dann im Oktober bei einer Pressekonferenz veröffentlicht.

Für die Untersuchung und anschließenden Restaurationsarbeiten (und vielleicht ja auch für archäologische Arbeiten 😉 ) wird dann Tutanchamuns Grab ab dem 01.10. für unbestimmte Zeit geschlossen.


Das könnte Dich auch interessieren

Kommentar schreibenBitte sei höflich. Wir wissen das zu schätzen

Dein Kommentar