Foto: MSA

Gestohlene Figur kehrt von Frankreich nach Ägypten zurück

Als es für einen französischen Besitzer keinen Zweifel mehr gab, dass seine Figur aus dem Alten Reich Diebesgut war, entschied er sich für die Rückgabe an die ägyptischen Behörden.
Anfang Oktober erhält Ägypten die aus einem Magazin in Sakkara gestohlenen Statuette, die die Form eines liegenden Mädchens hat, zurück.

Das Mädchen ist aus Holz und ungefähr 33cm lang. Vermutlich hielt das Mädchen einst ein kleines Schälchen, in dem Kosmetika aufbewahrt wurden.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentar schreibenBitte sei höflich. Wir wissen das zu schätzen

Dein Kommentar