Alle Beiträge markiert mit KV55

Der Sarkophag aus KV55, Teile eines menschlichen Schädels und die Holzbox mit den Goldfragmenten. Fotos: MSA

Echnatons Sarkophag? 500 Goldfragmente sollen das Rätsel lösen

Wer lag in dem Grab KV55? Der Ketzer Echnaton oder doch der mysteriöse Semenchkare? Die zuletzt durchgeführte Untersuchung 2007 von Zahi Hawass, der die Mumie untersuchte und als Echnaton bestimmte, ist bis heute umstritten. Licht ins Dunkeln soll nun der Sarkophag bringen. Gesicht und Namen sind zerstört, doch ist das Ägyptische Museum Kairo im Besitz weiterer Fragmente, die wahrscheinlich zu dem Sarkophag gehören und nun Licht ins Dunkeln bringen sollen.

Weiterlesen