Die Pyramiden bei Nacht

Neue Sound and Light Show an den Pyramiden von Gizeh

Die in die Jahre gekommene Sound and Light Show an den Pyramiden von Gizeh soll in Zukunft durch ein modernes Lichtspektakel mit „begleitenden Maßnahmen“ ersetzt werden. Diese Maßnahmen bestehen aus dem Bau von Restaurants, Cafeterias und Buden mit touristischen Verkaufsartikeln.

Das ist den Ägyptern mal eben 50 Millionen Dollar wert. Für Konzept und Realisierung der neuen Sound and Light Show wurde die französische Firma Prism beauftragt, die über 10 000qm Fläche mit Licht und Laser bestrahlen will.

Ägypten peilt einen Ansturm von 10 Millionen Besuchern pro Jahr für die neue Sound and Light Show an. Passend zum Neujahrsfest 2015/16 soll das neue Lichtspektakel eingeweiht werden.


Derweil sind seit der Revolution 2011 allein in Alexandria 13 archäologische Projekte wegen Geldmangels abgebrochen worden. Bringt vermutlich nicht so viel Geld ein wie eine 50 Millionen Dollar teure Sound and Light Show…

Quelle:
Daily News Egypt

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentar schreibenBitte sei höflich. Wir wissen das zu schätzen

Dein Kommentar