Teilstück der Sphingen-Allee soll im März 2012 eröffnet werden

Sphingenallee in Karnak

Mitte März 2012 soll nun endlich ein Teilstück der Sphingen-Allee feierlich eröffnet werden. So will es zumindest der Antikenminister Mohamed Ibrahim, der diese Woche die antiken Stätten in Luxor inspizierte.

Als Begründung für diesen Termin nannnte er die Eröffnung der Internationalen Touristikmesse in Berlin am 13.03.2012. Dann sollen 150m von insgesamt 2700m für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Ibrahim versprach, alle technischen und finanziellen Probleme zu lösen, damit bald die komplette Sphingen-Allee besichtigt werden kann, die einst den Luxor- mit dem Karnak-Tempel verband. Eigentlich war die feierliche Eröffnung schon für Oktober diesen Jahres geplant.


Das könnte Dich auch interessieren

Kommentar schreibenBitte sei höflich. Wir wissen das zu schätzen

Dein Kommentar