Ptolemaios III

Neu: Ein kleiner Isis-Tempel in Assuan

Fast unbemerkt von der internationalen Presse wurde in den vergangenen Tagen in Assuan ein “neuer” Tempel eröffnet. Dr. Khaled El-Enany, der Minister für Tourismus und Antikes, der sich im Rahmen der landesweiten Werbekampagne »Genießt den Winter in Ägypten« gerade in Assuan befand, führte die Eröffnung des kleinen Isis-Tempels persönlich durch. Das “klein” betonen wir deshalb, weil der berühmte Tempel auf der Insel Philae (bzw. heute auf der Insel Agilkia) natürlich auch ein Isis-Tempel ist, der aber, da ja im Stausee, etwas außerhalb Assuans liegt. Der nun eröffnete, kleine Isis-Tempel liegt dagegen mitten in der Stadt, nur wenige Minuten von der Corniche entfernt, zwischen Wohnhäusern und einer Straße.

Weiterlesen

Ptolemäisches Bad und Goldmünze in Tanis gefunden

Bei Grabungsarbeiten in der archäologischen Stätte San El-Hagar, dem früheren Tanis, im Bezirk Al-Gharbiyya im Nildelta fand eine ägyptische Delegation die Grundmauern eines großen Rotziegel-Gebäudes, das vermutlich einmal ein griechisch-römisches Bad war.

Weiterlesen