Der Ägyptologe Chris Naunton führt durch die Sendung
© BlinkFilms

„Das Geheimnis des Tutanchamun“ – Neue Doku auf ServusTV

Dokus über Tutanchamun gibt es ja wie Sand am Meer, aktuelle über die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse jedoch nur wenige. Neben der BBC Doku, über die im letzten Jahr heftig diskutiert wurde, begibt sich nun auch der Ägyptologe Chris Naunton in „Terra Mater – Das Geheimnis des Tutanchamun“ auf die Spuren des Kindkönigs.

Durch experimentelle Archäologie, Forensik, Materialuntersuchungen und geologische Untersuchungen sollen Fragen über das Leben und Sterben des Pharaos beantwortet werden. Warum trägt einer seiner Sarkophage die Züge einer Frau? Warum fehlt sein einbalsamiertes Herz? Oder warum ist Tuts halber Oberkörper zermalmt?

Chris Naunton mit der Ägyptologen Salima Ikram © BlinkFilms

Chris Naunton mit der Ägyptologen Salima Ikram
© BlinkFilms

Diese und viele weiteren Fragen sollen mit den bisher „umfassendsten Nachforschungen“ beantwortet werden. ServusTV sendet den ersten Teil der Dokumentation von Sean Smith am kommenden Mittwoch zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr und Teil 2 eine Woche später.


Spielfilmszenen wird es natürlich zusammen mit 3D-Animationen auch in dieser Doku geben © BlinkFilms

Spielfilmszenen wird es natürlich zusammen mit 3D-Animationen auch in dieser Doku geben
© BlinkFilms

Chris Naunton war vor zwei Jahren mit seiner Theorie über Brandspuren an Tutanchamuns Körper in den Schlagzeilen gewesen, die bestimmt auch in dieser Doku von 2014 behandelt wird.

Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt!

Hier noch mal die genauen Sendetermine:
Teil 1: 18.03.2015, 20:15 Uhr, ServusTV
Teil 2: 25.03.2015, 20:15 Uhr, ServusTV

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentar schreibenBitte sei höflich. Wir wissen das zu schätzen

Dein Kommentar