Tal der Könige

Drei Beamtengräber aus dem Neuen Reich öffnen ihre Pforten

Ab den 05.11. werden in Theben-West drei neue Beamtengräber aus der Zeit des Neuen Reiches zugänglich sein. Zusätzlich werden, wie angekündigt, noch das Grab Haremhabs und das Grab Thutmosis III. im Tal der Könige ihre Pforten wieder öffnen.

Weiterlesen

KV31 im Tal der Könige beherbergt fünf Mumien

Wissenschaftler der Universität Basel [sowie der Universität Zürich und der Amerikanischen Universität Kairo (ergänzt am 8.10.15)] haben die Ergebnisse von Untersuchungen veröffentlicht, die sie an Überresten der Mumien aus dem Grab KV31 im Tal der Könige gemacht haben. Obwohl die Mumien namenlos sind und bisher auch nur wage datiert werden konnten, geben die Untersuchungen doch wichtige Einblicke in die Mumifizierungspraxis von Adligen während der 18. Dynastie und späterer Epochen.

Weiterlesen