Alle Beiträge markiert mit Mykerinos

Linkes Bild: eine der gefundenen Wohnstätten. Die Anlage, in der das Haus liegt, könnte früher ein Schlachtbetrieb gewesen sein. Rechts oben ist die grafische Rekonstruktion des Hauses zu sehen, rechts der Hof eines solchen Hauses. Mit freundlicher Genehmigung: Mark Lehner, Ancient Egypt Research Associates

Zwei antike Wohnstätten in Gizeh gefunden

Archäologen haben zwei antike Wohnstätten in der nähe der Pyramiden von Gizeh entdeckt. In einem antiken Hafen, der während des Baus der Pyramide von Mykerinos (altägyptisch: Menkaure) genutzt wurde, wohnten vielleicht Beamte, die für die Aufsicht der Lebensmittelproduktion für die dort ansässige Miliz zuständig waren.

Weiterlesen

Ansichten des Statuenkopfes eines unbekannten Pharaos. Foto: Gabi Laron, Hebrew University, Selz Foundation Hazor Excavations

Pharaonischer Statuenkopf in Israel gibt Rätsel auf

Der vor über 20 Jahren in Israel gefundene Kopf einer Statue, die einen ägyptischen Pharao darstellte, gibt der Wissenschaft noch immer Rätsel auf. Um welchen Pharao handelte es sich? Was machte diese Statue im heutigen Israel? Und warum wurde sie ca. 1000 Jahre nach ihrer Entstehung wieder zerstört?

Weiterlesen