Alle Beiträge markiert mit Theben-West

Totentempel Thutmosis' III. im November 2016

Teile des verlorenen Tempels von Thutmosis I wiedergefunden

In einem Grab auf Luxors Westbank wurden Tausende von zum Teil dekorierten Blöcken und Steinfragmenten entdeckt, die einmal zum verschollen geglaubten Totentempel von Thutmosis I gehörten, dem Vater von Königin Hatschepsut. Nanu, Steinblöcke eines Tempels in einem Grab? Ja! Das Supreme Council of Antiquities, Vorgänger des ägyptischen Antikenministeriums, hatte das Grab als Lager genutzt, und die dorthin gebrachten Steinblöcke waren danach jahrelang unerforscht geblieben und in Vergessenheit geraten.

Weiterlesen

Verschiedene Einblicke in die Grabanlage Userhats und Funde in Dra Abu El-Naga. Fotos: Antikenministerium

Grabanlage mit Sarkophagen und Mumien in Theben-West entdeckt

In Luxor wurde eine ganze Grabanlage mit mehreren Sarkophagen, Mumien, Uschebtis und mit gold bedeckte Totenmasken gefunden. Ursprünglich stammt das Grab aus der 18. Dynastie und gehörte einem Magistrat namens Userhat. In der 21. Dynastie wurde es für weitere Bestattungen weiter ausgebaut.

Weiterlesen