Alle Beiträge markiert mit Ramses II.

Fotos: Antikenministerium

Neue Ramses-Statue im Luxor-Tempel enthüllt

Ein wenig untergegangen bei der gestrigen Sensationsmeldung über die Grabanlage von Userhat in Dra Abu El-Naga ist ein jetzt fertig gestelltes Projekt am Luxor-Tempel. Die Ramses-Statue, an der Restauratoren mehr als fünf Monate gearbeitet haben, steht wieder an Ort und Stelle im Luxor-Tempel.

Weiterlesen

Fotos: Antikenministerium (MoA)

Luxor-Tempel: Restaurationsarbeiten an Kolossalstatue von Ramses II.

Der Luxor-Tempel wird bald sein Erscheinungsbild verändern! Zur Zeit restauriert das Antikenministerium eine Kolossalstatue von Ramses II., die im 4. Jh. n. Chr. durch ein Erdbeben zerstört wurde. Die Statue soll nach den Arbeiten wieder vor dem 1. Pylon stehen, wo sie auch schon zur Zeit von Ramses II. errichtet wurde.

Weiterlesen

Impression aus der Ausstellung: Blick auf einen Gipsabguss einer kolossalen Büste Ramses II. 1873, Gips, Berlin, SMB Agyptisches Museum und Papyrussammlung © Badisches Landesmuseum, Foto: Uli Deck

Neue Sonderausstellung „Ramses – Göttlicher Herrscher am Nil“ in Karlsruhe

Einer der größten Pharaonen des alten Ägypten ist das Thema einer neuen Sonderausstellung in Karlsruhe. Ramses der Große regierte 66 Jahre lang Ägypten und überzog das Land mit seinen Stätten. Überall treffen Reisende auf den Namen des Pharaos, der schon zu Lebzeiten als Gott verehrt wurde. Erstmalig in Deutschland wird dem „göttlichen Herrscher am Nil“ nun eine Sonderausstellung gewidmet.

Weiterlesen

Fotos: MSA

Neue Belege für einen Tempel Ramses II. in Heliopolis entdeckt

Eine archäologische Mission aus deutschen und ägyptischen Archäologen hat neue Beweise für einen Tempel von Pharao Ramses II. im nördlichen Teil von Kairo entdeckt. Etwa 450m von dem Obelisken König Senusrets I. entfernt, fanden sie mehrere Blöcke vom Innenhof und Fragmente mit Reliefs, wie Dr Mahmud Afifi, Leiter der Abteilung für altägyptische Altertümer im Antikenministerium, erklärte.

Weiterlesen