Tal der Könige

Im Tal der Könige warten weitere Gräber auf ihre Entdeckung

Im Tal der Könige warten noch viele Gräber auf ihre Entdeckung – so die Überzeugung eines Forscherteams. Sie untersuchten das Tal der Könige von 2007 – 2010 mit Hilfe von Radarmessungen. Es war die umfangreichste Untersuchung seit fast einem Jahrhundert.

Weiterlesen

Im Tal der Könige wurde eine der ältesten Sonnenuhren der Welt entdeckt

Vor etwas über einem Jahr konnte das Team um Susanne Bickel von der Universität Basel schon von einem aufregenden Fund berichten: Ein neues Grab im Tal der Könige (KV64) wurde entdeckt. Nun entdeckte das Basler Team einen weiteren bedeutsamen Fund: eine der ältesten Sonnenuhren der Weltgeschichte.

Weiterlesen

Souvenirverkäufer sperren die Straße zum Tal der Könige

Wer heute ins Tal der Könige oder zum Hatschepsuttempel wollte, hatte Pech: Die Händler der vielen Andenkenstände vor diesen beiden Hauptattraktionen Luxors sperrten die Zugangsstraße ab. Sie protestieren damit gegen die unvermindert hohen Standgebühren, die sie nach dem anhaltenden Touristeneinbruch nun nicht mehr zahlen können.

Weiterlesen

Pharaos Super-Sarkophag

Pharao Merenptahs Sarkophag bricht alle Rekorde. Der 4m lange, 2,3m breite und 2,5m hohe Sarkophag aus rotem Granit ist der größte, der bisher gefunden wurde. Zerbrochen lag er jahrelang in seinem Grab im Tal der Könige, bis er 2011 von Wissenschaftlern des Royal Ontario Museum wieder zusammengesetzt wurde.

Weiterlesen

Tuts Grab bald nur noch als Replik zu bewundern?

Wandbemalung im Grab von Tutanchamun
Wandbemalung im Grab von Tutanchamun. Foto: Hajor, Wikimedia Commons
Lizenz: CC by-sa 3.0 de

Für fast alle Besucher des Tals der Könige zählt das Grab Tutanchamuns zu den must-haves. Das vor 90 Jahren entdeckte Grab mit seinen unermesslichen Schätzen löste eine regelrechte Ägyptomanie aus, die Besucher aus aller Welt nach Ägypten zog. Die Kehrseite dieser Besucherscharen ist aber der Schaden, der in den Gräbern entsteht, wenn durch schwer atmende und schwitzende Touristen die stark erhöhte Luftfeuchtigkeit den Stuck und die Bemalung der Wände angreift.

Weiterlesen