Luxor Museum

Ägyptische Museen feiern den Oktobersieg

Am 6. Oktober feierte Ägypten den großen Oktobersieg von 1973, als Ägypten in einem Überraschungsangriff die israelischen Truppen auf der Sinai-Halbinsel angegriffen hatte. Dieser sogenannte Jom-Kippur-Krieg und der nachfolgende Waffenstillstand waren die Grundlage für den Friedensvertrag zwischen den beiden verfeindeten Ländern. Zur Feier dieses Tages stellen verschiedene Museen im ganzen Land Artefakte mit einem militärischen Bezug aus, sagte Prof. Moamen Othman, Leiter der Museumsabteilung im Ministerium.

WeiterlesenÄgyptische Museen feiern den Oktobersieg

Weitere Ramses-Statue am Luxor-Tempel wieder aufgestellt

Gestern feierte auch Ägypten den World Heritage Day mit einigen Aktionen. Natürlich war Luxor mit seinen vielen historischen Sehenswürdigkeiten ein Zentrum für die Feierlichkeiten. Neben einer neuen Ausstellung im Luxor Museum, wurde ein frisch restaurierter und aufgestellter Ramses-Koloss vor dem Luxor-Tempel präsentiert.

WeiterlesenWeitere Ramses-Statue am Luxor-Tempel wieder aufgestellt

Aus den Museen: Tutanchamuns Bett zieht um und interessante Sonderausstellungen in Kairo und Luxor

So langsam wird es ernst für das Grand Egyptian Museum (GEM), das voraussichtlich Mitte 2018 seine Tore öffnen wird. Eine besondere Herausforderung besteht in dem Transport der wertvollen Altertümer, die vom alten Museum am Tahrir Platz in das GEM transportiert werden müssen. Ägypten hatte dafür eigens in ihrer Tutanchamun-Konferenz vor zwei Wochen mit Fachleuten aus aller Welt diskutiert.

WeiterlesenAus den Museen: Tutanchamuns Bett zieht um und interessante Sonderausstellungen in Kairo und Luxor