Alle Beiträge markiert mit Thutmosis IV.

Traumstele vor dem Sphinx wird restauriert

Das Antikenministerium hat die zweite Restaurierungsphase der Traumstele von Thutmosis IV. eingeläutet, die zwischen den Pranken des Sphinx auf dem Gizeh-Plateau steht. In einer ersten Phase war der untere Teil der Granitplatte restauriert worden. In der zweiten Phase würden nun Schwachstellen in der oberen Hälfte verstärkt sowie Ablagerungen auf der Oberfläche entfernt.

Weiterlesen

Mumie Thutmosis IV., Bilder aus G.E.Smith: The Royal Mummies, Kairo 1912, Copyright expired

Das Who-is-who der Mumien – Thutmosis IV.

Thutmosis IV. regierte nur 10 Jahre über das Land am Nil. Zu wenig Zeit, um dem Land seinen Stempel aufzudrücken. So ist das berühmteste Werk von ihm eine einfache Stele zu Füßen des Sphinx von Gizeh. Dort erzählt er, wie er als Jugendlicher nach der Jagd im Schatten des Sphinx ruhte. Im Traum erschien ihm der Sphinx mit der Bitte, ihn vom Sand zu befreien. Im Gegenzug versprach er dem Prinzen die Herrschaft über Ägypten. Also erfüllte Thutmosis seinen Wunsch und wurde König über Ägypten.

Weiterlesen